Herzlich Willkommen

 

News / Berichte / Updates

Alle Spiele des Kreises Fulda von der A-Liga bis zur C-Liga wurden abgesetzt. Die Spiele werden dann im neuen Jahr nachgeholt. Wir befinden uns damit absofort in der Winterpause.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlichst bei allen Zuschauern, für die Unterstützung, in dieser nicht leichten Hinrunde bedanken. Im neuen Jahr kann es nur besser werden!!!

Aus der Interimslösung bzgl. des Trainers wird nun bis Sommer vorerst eine Dauerlösung. Mehr erfahrt ihr hier. Hier auch noch die Meldung der Osthessen-Zeitung.de sowie der Torgranate, die hier zu finden ist.

Der SV Dietershan hatte am kommenden Wochenende spielfrei. Die SG Marbach / Dietershan II hat gegen die Aschenberg United II mit 1:4 verloren.

Das Spiel am kommenden Sonntag, den 12. November bei dem TSV Künzell III wurde soeben abgesagt. Die SG Marbach / Dietershan II hat derweil wieder Spielfrei.

Es folgte das letzte Heimspiel vor der Winterpause. Am Sonntag, den 05. November war der SV Hofbieber II zu Gast. Man verlor knapp und mit ansprechender Leistung leider mit 1:2. Hier der Spielbericht. Die SG Marbach / Dietershan II hatte Spielfrei.

Auch am 31. Oktober ist das Spiel gegen die SG Ulstertal II ausgefallen. Einzig die SG Marbach / Dietershan II war im Einsatz und verlor gegen den TV Neuhof II deutlich mit 1:8.

Das Spiel, am Sonntag, den 29. Oktober gegen den TSV Wehyers II ist wegen der Witterung ausgefallen ebenso die Partie der SG Marbach / Dietershan II gegen den TSV Neuenberg II.

Am Sonntag, den 22. Okober spielte der SV Dietershan daheim um 15 Uhr gegen die SG Elters/Eckweissbach/Schwarzbach II und verlor, trotz guter Leistung, knapp mit 0:1. Hier der Spielbericht. Die SG Marbach / Dietershan II war gegen die Germania Fulda II gefordert und machte ihre Sache besser. Am Ende siegte man mit 5:1.

Am Sonntag, den 15. Oktober war man bei dem TSV Dalherda zu Gast. Man erspielte sich ein 2:2. Hier der Spielbericht. Die SG Marbach / Dietershan II war zweimal im Einsatz. Am Freitag, den 13.10 verlor man gegen den TV Neuhof II mit 0:4. Das Heimspiel am Sonntag, gegen den Türkischen SV Fulda II wurde leider ebenfalls mit 1:6 verloren.

Am Sonntag, den 08. Oktober tratt man Auswärst gegen die SG Rönshausen II an. Man verlor deutlich mit 2:6. Hier der Bericht.  Die SG Marbach / Dietershan II verlor gegen die SG Oberrode II leider auch mit 3:5.

Auch die Partie gegen den TSV Langenbieber wurde nach 2:0 Führung und couragiertem Auftritt noch knapp mit 2:3 verloren. Hier der Bericht. Die SG Marbach / Dietershan II spielte 1:1 gegen die Fuldaer Kickers.

Die Partie am hiesigen Oktoberfest gegen den SC Wiesen wurde mit 3:4 verloren. Hier der Spielbericht. Das Vorspiel bestritt die SG Marbach / Dietershan II gegen die SG Hattenhof II. Man trennte sich mit einem 6:6. 

Der SV Dietershan und sein Trainer Ali Corumlu gehen ab sofort getrennte Wege. Hier der Pressebericht.

Das kommende Wochenende hat der SV Dietershan spielfrei. Die SG Marbach/Dietershan II spielte auswärts gegen Bimbach II und verlor mit 1:6.

Am Samstag, den 16.09 folgte das Heimspiel gegen die Spielvereinigung Neuswarts. Man verlor deutlich mit 1:5. Hier der Bericht. Die SG Marbach/Dietershan II spielte, am Sonntag, den 17.09, und verlor mit 2:5 gegen den SV Hauswurz II.

Am Sonntag, den 10.09 folgte das Auswärtsspiel gegen den SV Welkers. Man verlor deutlich mit 2:8. Hier der Bericht. Die SG Marbach/Dietershan II machte ihre Sache besser und gewann gegen die SG Kleinlüder/Hainzell II mit 3:0.

Am Mittwoch, den 06.09 spielte die E-Jugend der DMS Haunetal gegen die SG Steinau. Leider verlor man das Derby mit 1:4.

Der SV Dietershan hatte am Sonntag, den 03. September den SV Brand zu Gast. Man gewann souverän mit 7:1. Hier der Spielbericht. Weiterhin auch hier ein Bericht von www.torgranate.de über das vobildliche Fairplay verhalten von Konstantin Root. Die SG Marbach/Dietershan II hatte derweil Spielfrei.

Am Sonntag, den 27. August spielte der SV Dietershan auswärts gegen die SG Magretenhaun II. Stark ersatzgeschwächt kam man mit 1:8 unter die Räder. Hier der Bericht.  Die Partie am Freitag, den 25.08. TV Neuhof II gegen SG Marbach/Dietershan II musste aufgrund des Gewitters abgebrochen werden. Die Auswärtspartie am Sonntag gegen die SG Maberzell/Gläserzell II wurde mit 0:2 verloren.

Die Achtefinalpartie des Kreispokals SV Dietershan gegen die SG Ehrenberg wurde mit 0:9 verloren. Hier der Spielbericht.

Am Sonntag, den 20.08 hatte man den TSV Künzell III zu Gast. Man verlor mit dem Abpfiff leider noch mit 4:5. Hier der Spielbericht. Die SG Marbach/Dietershan II hatte am Sonntag, den 20.08, den Aschenberg United II zu Gast und verlor leider auch deutlich mit 2:6.

Die Auswärtspartie des SV Dietershan gegen die SG Steinau/Steinhaus II gewann man mit viel Einsatz mit 4:3. Hier der Spielbericht. Auch unsere zweite war sehr erfolgreich und schlug die SG Frischauf Fulda II deutlich mit 6:0.

Am Sonntag, den 13.08 verlor man die Partie gegen die SG Hofbieber II mit 1:4 deutlich. Hier der Spielbericht.

Am Freitag, den 11.08 spielte die SG Marbach/Dietershan II ihr erstes Spiel der Saison 2017/18. Hierbei verlor man gegen die FSV Germania Fulda II mit 0:6 deutlich.

Am Sonntag, den 06. August startete die Saison 2017/18 mit einem Heimspiel. Zu Gast war die SG Ulstertal II. Man trennte sich etwas unglücklich mit einem 3:3 unentschieden. Hier der Spielbericht. Die SG Marbach/Dietershan II hatte Spielfrei.

Das Kreispokalspiel der zweiten Runde mit der Partie SV Dietershan vs. TSV Poppenhausen konnte im dritten Versuch endlich gespielt werden. Dabei gewann der SV Dietershan souverän mit 9:2 und zieht damit in das Achtelfinale ein. Gegner wird hierbei der Gruppenligist SG Ehrenberg sein. Die Partie muss bis zum 30. August gespielt werden. Torschützen auf Seiten des SVD waren, 4 x David Pauls, 3 x Ali Corumlu, 1 x Konstantin Root und 1 x Artur Wiegel. Hier noch ein ausführlicher Bericht.

Am Sonntag, den 30. Juli bestritt der SV Dietershan ein Testspiel. Man gewann gegen den Rasdorfer SC II mit 4:1. Torschützen auf Seiten des SVD waren, 2 x Marcel Larbig, 1 x Ali Corumlu und 1 x Konstantin Root.

Das Testspiel am Samstag, den 22.07 in Hattenhof wurde wegen Spielermangel auf Seiten der Gastgeber leider abgesetzt. Einen Testspielgegner für Sonntag war leider auch nicht mehr zu finden.

Am Sonntag, den 16.07 hatte der SV Dietershan sein Kreispokalspiel gegen des SC Wiesen. Die Partie wurde mit 3:2 gewonnen. Die Torschützen auf Seiten des SVD waren 2x Dahoud sowie 1x Miguel Mateo-Ortiz. Kommender Gegner ist der TSV Poppenhausen. Hier auch ein Bericht von Torgranate.

Das erste Testspiel gegen den SV Niedermoos wurde mit 4:6 verloren. Torschützen auf Seiten des SVD waren, 1x Marius Larbig, 2x Miguel Mateo-Ortiz sowie 1x Ali Corumlu.

 

 

Newsticker »

Aus Interimslösung wird bis Sommer Dauerlösung

Aus der Interimsmäßigen Lösung nach der Trennung von Ali Cormlu wird nun zumindest bis Sommer eine Dauerlösung. Marcel Larbig wird dabei weiterhin von einem...

 

Dietershan – Hofbieber II 1:2 (0:0)

Fuldaer Zeitung sagt… In der B-Liga Fulda/Rhön hat derweil der SV Hofbieber II seinen Negativtrend beendet, nachdem die Elf von Trainer Markus Kluge zuletzt...

 

Dietershan – Elters/Eckweisbach/Schwarzbach II 0:1 (0:1)

Fuldaer Zeitung sagt… nichts. Wir sagen… gefühlt nach einer Ewigkeit wieder ein Heimspiel und der Gegner keine Laufkundschaft. Trotz alledem sollte...

 
 

Spielberichte »

Dietershan – Hofbieber II 1:2 (0:0)

Fuldaer Zeitung sagt… In der B-Liga Fulda/Rhön hat derweil der SV Hofbieber II seinen Negativtrend beendet, nachdem die Elf von Trainer Markus Kluge zuletzt...

 

Dietershan – Elters/Eckweisbach/Schwarzbach II 0:1 (0:1)

Fuldaer Zeitung sagt… nichts. Wir sagen… gefühlt nach einer Ewigkeit wieder ein Heimspiel und der Gegner keine Laufkundschaft. Trotz alledem sollte...