Home » News » Elters/Eckweisbach/Schwarzbach II – Dietershan 5:2 (3:1)

 
 

Elters/Eckweisbach/Schwarzbach II – Dietershan 5:2 (3:1)

 

Fuldaer Zeitung sagt…

… nichts.

Wir sagen…

der Start war gelungen. Bereits nach 3. Minuten führte man durch ein Tor von Niklas Larbig. Man war auch klar die bessere Mannschaft und erspielte sich noch Möglichkeiten. Ein Foulelfmeter brachte dann dem Gastgeber das 1:1, wobei Abdul Benkarbache diesen noch fast pariert hätte. Der Elfmeter war unstrittig. Die Gastgeber wurden nun stärker. So erhöhten sie in der 40. Minute auf 2:1 und durch ein Eigentor von Patrick Ritter sogar auf 3:1 kurz vor der Halbzeit.

In der Halbzeit wurde nur besprochen, dass man sich nicht aufgibt und weiter spielt. So verkürzte Konstantin Root kurz nach der Halbzeit auf 3:2. Man kämpfte weiter, aber der Gastgeber erhöhte in der Folge in der 56. Minute auf 4:2 und kurz vor Ende auf 5:2. Damit war auch dieses Spiel verloren. Man hat nun noch 5 Spiele zu bestreiten und es wird schwer, den direkten Abstiegsplatz noch zu verlassen, da man noch viele starke Gegner vor der Brust hat.

Aufstellung: Benkarbache, Marius Larbig, Pfeffermann, Ritter, Gottschalk, Simon, Mostafa, Wiegel, Öztekin, Niklas Larbig, Root

Tore: 0:1 Niklas Larbig (3.), 1:1 Sebastian Herr (28., Foulelfmeter), 2:1 Sebastian Herr (40.), 3:1 Patrick Ritter (45.Eigentor), 3:2 Konstantin Root (49.), 4:2 Niklas Blum (56.), 5:2 Niklas Blum (80.)

Auswechselspieler: Engbrecht (70.), Knabe (46.), Romeis (83.), Lehmann

Comments are closed

Sorry, but you cannot leave a comment for this post.