Home » Allgemein » Mannschaftssport frühestens nach Ostern

Mannschaftssport frühestens nach Ostern

Die Corona Pandemie wird unseren Sportverein und unsere Sportler noch eine ganze Zeit lang begleiten 🙁

Hier ein offizielles Statement der Landesregierung Hessen.

Hessens Freizeit- und Amateursportler müssen sich noch einige Wochen gedulden. Wie Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Donnerstag, 25.Februar noch einmal betonte, ist eine Rückkehr zum Mannschaftssport vorerst nicht angedacht. Die Ausübung von Sport soll zwar im März wieder erlaubt werden, allerdings nur unter Einhaltung der Kontaktbeschränkung von maximal fünf Personen aus zwei Haushalten. “Amateursport kann noch nicht wie gewünscht ausgeübt werden. Das ist noch nicht möglich”, sagte Bouffier. Bei einem guten Pandemieverlauf soll Mannschaftssport erst in Stufe drei, die im Bestfall nach den Osterferien starten soll, wieder erlaubt werden.